© 360° Panorama Gleinkerau | Foto: TVB Pyhrn-Priel/Rudi Rohrleitner
Blick über das Windischgarstner Tal im Sommer.
Blick über das Windischgarstner Tal im Sommer.
SucheSuchen
Schließen

Wanderurlaub in Österreich - für stramme Bergfexe und gemütliche Almwanderer

Im südlichen Oberösterreich, sozusagen in der Mitte Österreichs, liegt am Rande des Nationalpark Kalkalpen die Urlaubsregion Pyhrn-Priel. Das geografisch einzigartige Gebiet von breiten Tälern und hohen 2000ern rund um die bekannten Orte Hinterstoder und Windischgarsten bietet unzählige Möglichkeiten für Ihren Wanderurlaub in Österreich.

weiterlesen

Die Kraft der ungezähmten Alpen

Wandere lieber ungewöhnlich: vom schönsten Platz Österreichs (2018) dem Schiederweiher, wo sich die majestätische Spitzmauer spiegelt, über die tiefen Buchenwälder des Nationalpark Kalkalpen, die zum ersten Weltnaturerbe Österreichs gekürt wurden, bis zu glasklaren Gebirgsbächen und Seen mit Trinkwasserqualität – für welches Ziel entscheiden Sie sich heute?

In der Urlaubsurlaubsregion Pyhrn-Priel können Sie an Ihre persönliche Baumgrenze gehen – müssen aber nicht. Gut markierte Wanderwege in allen Schwierigkeitsstufen locken mit malerischen, bewirtschafteten Almen und überraschen mit atemberaubenden Ausblicken. Ob versicherter Steig, Mehrtagestour, gemütliche Wanderung oder Spaziergang um den See – hier findet jeder sein passendes Naturerlebnis.

Dem Gipfel so nah

Die Wandergebiete Hutterer Höss und Wurzeralmerreichen Sie mühelos per Kabinen- oder Standseilbahn. Dort sind Sie den beeindruckenden Gipfeln schon ein gutes Stück näher. Genießen Sie einfach das zauberhafte Panorama oder wandern Sie weiter soweit Sie Ihre Beine tragen.

Expedition Freiheit

Neben den Bergbahnen und dem öffentlichen Nahverkehr (Bahn, Bus) unterstützt Sie im Sommer das individuelle Wandertaxi bei Ihren Abenteuern. Mit der Pyhrn-Priel AktivCard sind diese kostenlos oder stark ermäßigt.

Unterwegs auf neuen Wegen in der Urlaubsregion Pyhrn-Priel – Das ist Ihr perfekter Wanderurlaub in Österreich.

© Wandern auf der Wurzeralm | Foto: TVB Pyhrn-Priel/Florian Lierzer
 Vier Personen Wandern am Teichlboden auf der Wurzeralm, im Hintergrund der Stubwies.

Wanderwege

Wanderwege

Knapp 600 Kilometer markierte Wanderwege in allen Schwierigkeitsgraden, von Spaziergängen bis hin zu anspruchsvollen versicherten Steigen bringen Sie an Ihre Baumgrenze.

Wanderwege
© Wanderrast auf der Zellerhütte | Foto: TVB Pyhrn-Priel/Florian Lierzer
Drei Frauen sitzen zur Wanderrast auf der Terasse der Zellerhütte und eine Dame serviert das Essen.

Almen und Hütten

Almen und Hütten

Ursprüngliche Almen und Hütten, zwischen schroffen Felsen eingebettet in grüne Wiesen, locken als Wanderziele, Ruhepol und Aussichtpunkte. Frischgemachte Köstlichkeiten lassen hier die vollbrachten Anstrengungen schnell vergessen.

Almen und Hütten
© Wanderkarte Pyhrn-Priel | Foto: TVB Pyhrn-Priel
Eine Abbildung und ein Ausschnitt der Wanderkarte Pyhrn-Priel.

Wanderkarten

Wanderkarten

Über die Urlaubsregion Pyhrn-Priel im südlichen Oberösterreich gibt es eine kostenlose Wanderkarte im Maßstab von 1:50.000 inklusive einigen tollen Wandervorschlägen und Informationen.

Wanderkarten
© Wandertaxi | Foto: Riedler Reisen & Touristik GmbH
 Bild eines Kleinbusses vor der Kulisse des Priel.

Wandertaxi

Wandertaxi

Lassen Sie Ihr Auto stehen

Das Wander- und Radtaxi der Urlaubsregion Pyhrn-Priel ist das flexible Mobilitäts-Service für Ihren Urlaub. Den mit dem Wander- und Radtaxi gelangen Sie individuell und kostengünstig zum Ausgangspunkt Ihrer Tour oder vom Ziel wieder zurück.

Wandertaxi
Im Sinne eines guten Miteinanders auf Österreichs Almen stellen wir in diesem Video zehn Regeln für den richtigen Umgang mit Weidevieh vor. Weitere Informationen zum Thema finden Sie auf www.sichere-almen.at
Beschreibung
Unsere
Empfehlungen zum Wandern

GIPFEL- & ALPINE TOUREN

GIPFEL- & ALPINE TOUREN

zu den Empfehlungen

EINKEHR & GIPFEL

EINKEHR & GIPFEL

zu den Empfehlungen

FAMILIEN- UND THEMENWEGE

FAMILIEN- UND THEMENWEGE

zu den Empfehlungen
Pyhrn-Priel
Themenwanderwege