Unterkunft buchen

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

zur Datenschutzerklärung

Static Map

Forelle Steyr 1

Besondere Eigenschaften
Das Hauptaugenmerk des Vereins "Forelle Steyr 1" liegt in der Sicherung des Weiterbestandes der bei uns aus Urzeiten heimischen Bachforelle. Dazu bewirtschaftet er 24 Teiche in Spital am Pyhrn und ca. 60km Aufzuchtgewässer in der Region Pyhrn Priel.

Die Arbeit des Vereins umfasst den vollständigen Kreislauf vom „Ei bis zum fertigen Fisch“ (Ablaichen - Eiauflage - Eierbrütung - Vorstreckung - Teichbewirtschaftung - Mutterfischhaltung - Wildgewässerbewirtschaftung). Daher kann die beste Qualität auf allen Stufen garantiert werden. Das Angebot reicht von Augenpunkteier, Brut und Setzlingen, Besatzfischen bis in zu fertigen Speisefischen (Bachforelle, Regenbogenforelle, Saibling).

Kontakt & Service

Forelle Steyr 1
Kohlhofstraße
4582 Spital am Pyhrn

Telefon: +43 664 7684664
Mobil: +43 664 3516851
E-Mail: mkf@pptv.at
Web: www.forelle-steyr1.at

Verein "Forelle Steyr 1"
Kohlhofstraße
4582 Spital am Pyhrn

Telefon: +43 664 7684664
Mobil: +43 664 3516851
E-Mail: mkf@pptv.at
Web: www.forelle-steyr1.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

Fragen zum Verkauf richten Sie bitte an:
Walter Gößweiner: 0664 3516851
Herbert Humpl: 0664 7684664

    Zahlungsmöglichkeiten


  • Bar

Anreise

Erreichbarkeit / Anreise

Die meisten Teiche befinden sich zwischen Spital am Pyhrn und Windischgarsten.

Anreise

Eignung

Saison

Frühling, Sommer, Herbst

Einkaufen
Spital am Pyhrn

Das Hauptaugenmerk des Vereins "Forelle Steyr 1" liegt in der Sicherung des Weiterbestandes der bei uns aus Urzeiten heimischen Bachforelle. Dazu bewirtschaftet er 24 Teiche in Spital am Pyhrn und ca. 60km Aufzuchtgewässer in der Region Pyhrn Priel. Die Arbeit des...