Unterkunft buchen

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Skitouren auf Skipisten

Tourengeherregelung auf der Wurzeralm 2016

  • Das Tourengehen AUF Skipisten ist ausnahmslos verboten
  • Der Aufstieg auf die Wurzeralm ist nur in der Tourengeherspur erlaubt
  • Tourengeher müssen für die Parkplatzbenützung € 4,-/Person/Tag bei den Automaten am Parkplatz bezahlen
  • Die Parkplatzsaisonkarte für Tourengeher kostet € 50,-
  • Saisonkartenbesitzer oder Personen mit einer gültigen Tagesskikarte die die Tourengeherspur benützen, müssen keine Parkplatzgebühr bezahlen
  • Der Automatenbeleg oder die gültige Tages- oder Saisonkarte sind zur Kontrolle immer mitzunehmen
  • Die Skipisten sind von 17 Uhr bis 8 Uhr gesperrt!

Tourengehen bei Nacht!

  • Das Tourengehen bei Nacht ist nur Mittwochs und an bestimmten Tagen bis 22 Uhr möglich.
  • ab 17 Uhr ist an diesen Tagen die Talabfahrt zur Skiroute umgewidmet! (Die Skiroute ist eine allgemein Zugängliche, zur Abfahrt mit Ski vorgesehene und geeignete Strecke, die markiert und nur vor Lawinengefahr gesichert ist, aber weder präpariert noch kontrolliert wird.)
  • ab 22 Uhr gilt auch an diesen Tagen die Sperre der Piste, da dann die Talabfahrt für den nächsten Tag präpariert wird.

Touren- und Pistengehen Hinterstoder

  • Das Pistengehen auf präparierten Pisten in Hinterstoder ist aufgrund der engen und steilen Pisten ganztägig (Tag und Nacht) VERBOTEN.
  • Zusätzlich besteht akute Unfall- und Lebensgefahr durch im Einsatz befindliche Pistengeräte mit Seilwinde! Keine Gefahrensicherung! Keine Haftung bei Unfällen!